Auslandsanerkennungen

Suche


Im zeitigen Sommersemester vor Ihrem Auslandsaufenthalt sollten Sie bei den Lehrstühlen Learning Agreements abschließen. Hierzu ist in der Regel eine Kursbeschreibung von der Zieluniversität notwendig.

Nach der Rückkehr vom Auslandsjahr und Erhalt der Transcripts müssen Sie zum für Ihren Studiengang zuständigen Studiengangskoordinator mit dem Learning Agreement, Transcript und Kursbeschreibung(en) zur Anrechnung. Die fertige Anrechnung geht dann über das Büro für Internationale Beziehungen an das Prüfungsamt zur Notenverbuchung.

Ihre Ansprechpartner for Learning Agreements an unserem Lehrstuhl sind Frau Grönhardt für Nachnamen A-K und Dr. Janusch für Nachnamen L-Z.

Weitere Informationen: